freiwillige-feuerwehr-nassau.de
freiwillige-feuerwehr-nassau.de

Mittleres Löschfahrzeug 10/10

MLF

Das Mittlere Löschfahrzeug rückt meist als 2. Löschfahrzeug im Löschzug mit aus. Überwiegend dient es der Brandbekämpfung. Zu kleineren technischen Hilfeleistungen wird es jedoch auch eingesetzt.

 

Es verfügt über einen 1000 Liter fassenden Löschwasserbehälter und eine fest eingebaute Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Förderleistung von 1000 l/min bei einem Nennförderdruck von 10 bar.

Des weiteren verfügt das Fahrzeug über 4 Atemschutzgeräte, von welchen 2 in der Kabine bereits während der Fahrt angelegt werden können, eine Schnellangriffseinrichtung (2 in Buchten gelegte C-Schläuche + Hohlstrahlrohr) sowie einen pneumatisch ausfahrbaren Lichtmast, der über den Fahrzeugmotor betrieben wird. 

Außerdem führt das Fahrzeug einen Überdrucklüfter, eine Kettensäge mit Zubehör und ein Waldbrandset mit.

 

Fahrzeug: MLF 10/10 - Mittleres Löschfahrzeug

 

Funkrufname: Florian Nassau 2/44

 

Fahrgestell: MAN / TGL 8.220

 

Aufbauhersteller: Rosenbauer

 

Baujahr: 2011

 

Motorisierung: 162 kW / 220 PS Diesel

 

Besatzung: 1/5

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Nassau 2017